205206207208209210211212213214215

Bild

Ofizieller Videotrailer zu neuem Machwerk "Battle Born"

Fast fünf Jahre sind seit ihrem letzten Album Day&Age vergangen. Jetzt ist der Trailer zu ihrem neuen Album Battle Born online, das diesen Herbst erscheinen soll.
Drummer Ronnie Vannuci sagte dazu: "It's living up to its title. This is our difficult fourth record" (nme.com). Während dieser doch recht langen Pause hat man sich auch klanglich weiterentwickelt. Brandon Flowers hat das neue Material wie folgt beschrieben: ""It's still eclectic, I've not thrown the keyboards away. But it's definitely heavier." (nme.com) Wir sind gespannt.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (1)Share it ButtonButtonButtonButton

The Killers

BildQuelle:acdc.com

Arbeit an neuem Album

Um die Rocklegenden von AC/DC war es in letzter Zeit ziemlich ruhig. Nach ihrem letzten Album Black Ice und der dazugehörigen Marathon - Tournee hatte man sich erstmal zurückgezogen. Im Januar hatte Brian Johnson verkündet, man lege erstmal eine Ruhepause ein, aus gesundheitlichen Gründen. Jetzt scheint alles wieder im Lot zu sein und man macht sich an die Arbeit an einem neuem Album. Es wird ihr 19. Machwerk sein.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Brian Johnson, AC/DC

BildBaroness

Baroness beehren Deutschland

Ein Muss für alle, die was auf die Ohren wollen:
Die Progressive-Metal-Band Baroness aus den Südstaaten lässt sich auf ihrer Europa Tour auch bei uns in "Good old Germany" blicken, um pünktlich zum Release ihres neuen Albums "Green and Yellow" am 13. Juli ordentlich abzurocken! Lasst euch den einmaligen Sound der Jungs nicht entgehen!

Und hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf das neue Album...

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Green and Yellow, Progressive Metal, Baroness

Bild

Bei "Gossip" ist immer was los

Während eines RTL-Interviews hinter den Kulissen des Festivals "Rock am Ring" flogen jetzt zwischen "Gossip"-Frontfrau Beth Ditto und Bandkollegen die Fetzen - Verzeihung - die Kuchenstücke!
Noch eben plaudert die 31 -jährige Sängerin ganz private Details über die Verlobung mit ihrer Partnerin Kristin und die gemeinsame Familienplanung aus und schon im nächsten Moment haut sich die gesamte Band das Süßigkeiten-Buffet um die Ohren!
Wieder einmal konnte die exzentrische und quirlige Rockröhre ihrem Ruf alle Ehre machen... (LG)

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Beth Ditto, Gossip, Interview, Rock am Ring

BildQuelle: gunsnroses.com

Guns N' Roses verbieten Slash - Shirts bei Gig in London

Am Donnerstag haben Guns N' Roses in der O2 Arena London gespielt. Nach langem Streit und Zänkerei mit dem ehemaligen Leadgitarristen Slash ist man in der Band ziemlich empfindlich geworden. Das ging jetzt sogar so weit, dass Fans mit einem Slash - Motivshirt am Eingang genötigt waren, das Shirt auszuziehen. Ein Mitglied der Security - Crew berichtete, das sei die Order gewesen: Kein Slash - Shirt dürfe in die Halle. Bei den Fans wurde diese Maßnahme als Beleidigung aufgefasst.
Man kann es eben auch übertreiben mit dem Zanken.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (1)Share it ButtonButtonButtonButton

Guns N' Roses

Bild

Performance bei den Teen Choice Awards als Comeback

Nach ihrem Greatest-Hits-Album The Singles von 2003 herrschte um die US - amerikanische Band No Doubt ziemliche Funkstille, was neue Alben anging. Jetzt feiern sie bei dem amerikanischen Film-, Musik-, und Fernsehpreis Teen Choice Awards ihr Comeback. Die Preisverleihung am 22.06. ist die erste Performance nach langer Bühnenpause und hierbei wird die Band auch gleich ihre neue Single präsentieren. Reinschauen lohnt sich.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (1)Share it ButtonButtonButtonButton

No Doubt

Bild

SdR begleiten die Progressive Metal Band auf ihrem Weg zum Debütalbum.

Sie kommen aus der Nähe des Weltraumbahnhofs Cape Canaveral in Florida. Being, eine neue Progressive Metal Band, die unter Hochdruck an ihrem Debütalbum arbeitet. Schule der Rockgitarre begleitet die Jungs auf ihrem Weg.

Die Gruppe rund um Leadsänger Casprin Haruna, Gitarrist David Furrevig und Schlagzeuger Jason Novalis gründet sich 2008. Nachdem die Jungs ihre erste EP aufnehmen, sind sie von der Resonanz überrascht: „Wir luden die Songs auf Myspace hoch und bekamen von Freunden, anderen Bands und wildfremden Menschen Lob und Anerkennung. Unsere Songs wurden als Profilsongs geteilt und so schossen unsere Freundeszahlen auf Myspace in kürzester Zeit auf über 50.000!“, erinnert sich David. Mit wachsender Popularität durch Plattformen wie Myspace und Facebook wurden auch andere Bands, Musiker und Produzenten auf die Jungs aufmerksam.

Der Song Cosmonaut ist ein gutes Beispiel für den vollen, satten Sound, die unglaubliche Stimme von Cas und die kreativen Texte. Das Genre Progressive Rock/Metal passt nicht mehr ganz, es handelt sich vielmehr um Cosmic Rock/Metal. Warum? Weil Wissenschaft, Space und die Ansichten von Carl Sagan für Cas eine große Rolle spielen: „Carl Sagan hat uns von Anfang an inspiriert. Wir sind sehr stark naturwissenschaftlich geprägt. Das Universum, die Erde und wir sind eins – mit denselben physikalischen Gesetzen und aus denselben Elementen aufgebaut. Wissenschaft ist spannend und entwickelt den Menschen stetig weiter, während Religionen uns nur einschränken und blenden.“

„Momentan stehen wir jeden Tag im Studio. Oceanic Recording ist einfach unglaublich!“, schwärmt Jason. Gerade entstehen die ersten Aufnahmen für das Debüt-Album, dessen Titel noch geheim ist.

Neugierig geworden? Dann folgt der Band auf Facebook. In den nächsten Wochen gibt es auch bei SdR mehr von der Band.

Eintrag kommentieren  /  Tags (9)Share it ButtonButtonButtonButton

Being, Metal, Progressive Metal, Cape Canaveral, Casprin Haruna, myspace, Cosmonaut, Carl Sagan, Oceanic Recording

Bild

Geniales Video zeigt wer und was alles in einer Person stecken kann.

Tonnen von Schminke, einige Stunden am Stück – ob das wohl gut für die Hautporen ist? Aber wer rocken will, der muss eben leiden! Ingrid Michaelson macht das mit ihrem neuen Video zu ihrem Song Blood Brothers vom Album Human Again. Hier geht es weniger um den Song als um das Video, denn der Song - so nett er auch ist und so toll die Botschaft "Wir sind alle gleich, nur jeder hat einen anderen Namen" ist – ist kein Rock.

Unglaublich, was man mit guten Visagisten heute alles schaffen kann: die Rollen, in die Michaelson in ihrem Video schlüpft, werden jedem bekannt sein. So wird einem wieder vor Augen geführt, was die großen Stars sind – nichts mehr als Visage, eine Rolle. Und versprochen: wir werden einen Rocker sehen. Ein ganz besonderes Projekt und eine super Übermittlung der Botschaft des Songs, die da gelungen ist. Unbedingt reinschauen!

Leserkommentare (1)  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Ingrid Michaelson, Human Again, Lady Gaga, Blood Brothers, Videopremiere

Kommentare

RSS

Timo Schuck am 14.6.2012 um 12:47 Uhr:
Ein superoriginelles Video. bei den meisten Gesichtern bin ich mir sicher, aber wer soll die erste sein? Marylin Monroe?

Eintrag

Bild

Vielen schwebte nach dem Champions League-Finale der Song im Kopf, den der TV-Sender in den Übergängen spielte.

Lykke Li wird den meisten unbekannt sein. Doch wenn man an das Champions League-Finale, in dem die Bayern so undankbar verloren haben, zurückdenkt, hat man den Song der Schwedin schnell im Kopf. I Follow Rivers heißt dieser und ist nur einer von vielen unglaublich gut funktionierenden Ohrwürmern.

Schon nach ihrem Debüt-Album Youth Novels mit Hits wie Dance, Dance, Dance oder Little Bit wussten die Fans der Schwedin aus Ystad, auf was sie sich bei dem zweiten Album Wounded Rhymes freuen können. Doch Lykke Li nahm sich Zeit. Sie selbst sagt, dass sie viel Druck hatte, die Erwartungen zu erfüllen. Sie wurde depressiv. Doch aus dieser schweren Zeit heraus entwickelte sie wieder genau das, was alle erwartet hatten: Songs, die man sich nicht nur einmal anhören will.

Der Unterschied zu anderen Künstlern ist schnell klar: musikalisch, stimmlich, instrumental – alles eher unkonventionell. Auch die Texte sind wunderbar geschrieben, denn viele Bilder und Wiederholungen machen die Songs zu echten Ohrwürmern.

Eintrag kommentieren  /  Tags (8)Share it ButtonButtonButtonButton

Champions League, Lykke Li, I Follow Rivers, Bayern, Youth Novels, Dance, Dance, Dance, Little Bit, Wounded Rhymes

Bild

Nach Rock am Ring und Rock im Park gibt es im Herbst das neue Album und eine Deutschlandtour.

Der Vorbote Viking Death March lässt es uns erahnen: da kommt Rock im Herbst auf uns zu. Schon das Gitarren-Intro des neuen Songs ist eindrucksvoll – wenn das ganze Album so klingt, kann man sich schon mal warm Headbangen! Den Song kann man sich hier in voller Länge anhören.

Aber der Song ist nicht alles, womit die Kanadier uns glücklich machen: im Herbst steht dann natürlich auch eine große Deutschlandtour an. Die Jungs werden folgende Städte besuchen:


29.09.2012 Dresden - Messehalle
30.09.2012 Stuttgart – Schleyerhalle
02.10.2012 München - Zenith
07.10.2012 Frankfurt - Festhalle
09.10.2012 Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle
10.10.2012 Münster - Halle Münsterland
11.10.2012 Hamburg - Sporthalle
13.10.2012 Berlin - Max-Schmeling-Halle
14.10.2012 Saarbrücken - E-Werk

Eintrag kommentieren  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Tour, Tournee, Album, Viking Death March, Billy Talent

205206207208209210211212213214215

Archiv