172173174175176177178179180181182

Bild

Callejon covern Deutsche Songs

Die fünfköpfige Metalcore Band Callejon, die 2003 in Köln gegründet wurde, geht mit ihrem Album Man Spricht Deutsch auf Tour.
Das Album stieg nach Veröffentlichung auf Platz sieben der Deutschen Albumcharts und ist somit ein echter Erfolg.

Ihre erste Veröffentlichung war ein selbstbetiteltes Demo im Jahr 2003, im Februar 2005 folgte dann die erste EP. Das Debütalbum Willkommen im Beerdigungscafé erschien ein Jahr darauf. Nach zwei weiteren Alben und Veränderungen in der Bandbesetzung konnten sie dann 2012 stolz bekanntgeben, dass ihr viertes Album Blitzkreuz von Colin Richardson abgemischt wird. Richardson ist eine Echte Größe im Metal, er war bereits für Bands wie Slipknot, Bullet For My Valentine, Machine Head und Carcass am Werk.

Die Band um Sänger Bastian Sobtzik ist für fünf Termine mit ihrer Impericon Progression Tour live zu sehen. Falls man Spanisch spricht wird man erkennen, dass Callejon das spanische Wort für Sackgasse enthält. Jedoch ist nicht davon auszugehen, dass man sich auf einem Konzert der Band in einer Sackgasse wiederfindet, denn mit den zwei Gitarristen Bernhard Horn und Christoph Koterzina kann man viel Action erwarten.

Wer jetzt interessiert ist, findet die Termine hier.


von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Cover, Metalcore, Callejon

Bild

Bald geht es los!

Als kleine Erinnerung für alle, die es vergessen haben: am 23. Februar startet die erste Vorrunde vom Best of Unsigned Festival!

In der ersten Vorrunde werden die Bands Alright For Now, Flash Forward, If Destiny Remains, Phyria, To The Rats And Wolves dabei sein.

Also, jetzt noch schnell Karten sichern, in nicht mal mehr einer Woche gehts los! Alle Infos zum Festival gibt's auf der Homepage.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Best of Unsigned, If Destiny Remains, Flash Forward

Bild

"The Evolution Of Man" wird am 19. April erscheinen!

"The Evolution Of Man", das neue Album von Example, wird am 19. April erscheinen!

Vor ab gibt es ab 5. April die Single "Say Nothing", die es in England bereits auf Platz 2 der Single-Charts geschafft hat. Als Promo fürs neue Album gehen Example ab 11. März auf Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zuletzt erschien 2011 das Album "Playing In The Shadows". Auf dem neuen Album sind diesmal unter anderem Calvin Harris, Feed Me, Dirty South, Tommy Trash, Skream, Benga und Zane Lowe dabei.

Hier das Video zur neuen Single:

Die Termine und Orte für die anstehende Tour findet ihr wie immer unter unseren Gigs!

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Playing In The Shadows, The Evolution Of Man, Say Nothing, Example

Bild

Das grandiose Konzert der Berliner bei RaR

Wenn selbst Die Ärzte in ihrem Lied Unrockbar fragen ''Wie kannst du bei den Beatsteaks ruhig sitzen bleiben?'', dann ist das ein Zeichen dafür, wie gut die Berliner Schnauzen sind.
Besonders live sind sie ein großes Erlebnis, ihr Auftritt bei Rock am Ring 2011 ist legendär. Wer das Konzert noch nicht gesehen hat, oder einfach nicht genug davon bekommen kann, hat heute von 23:45 bis 00:30 auf EinsPlus die Chance es zu sehen.

Also eine Möglichkeit sich selbst und den Ärzten zu beweisen, dass man nicht unrockbar ist!

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Live, Beatsteaks

Bild

Das Rock A Field Festival in Luxemburg

Für schlappe 88€ bietet unser Nachbarland ein ansprechendes Festival. Das Rock A Field in Roeser hat in diesem Jahr unter Anderem Queens Of The Stone Age, Vollbeat, The Script, Animal und The Bosshoss zu Gast. Insgesamt sollen rund 30 Bands an zwei Tagen spielen. Vom 29. bis 30. Juni 2013 freuen sich dann rund 20000 Besucher über gute Musik.
Wer jetzt denkt Luxemburg ist ja Ausland, hat zwar Recht, aber trotzdem findet das Festival nur 20 Kilometer von der Deutschen Grenze entfernt statt.
Also, auf zu einem Wochenende ins schöne Luxemburg!

Zu den 88€ für die Zwei Tages Karte kommen noch 15€ für den Camping Pass. Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Festival, Volbeat, Queens of the Stone Age, Rock A Field Festival

Bild

Warum die Jungs so sehenswert sind.

Madsen dürften mittlewerweile bei jedem bekannt sein. Aber was so in den Rockern aus dem Wendland steckt wissen die Wenigsten.
Drei der Mitlglieder sind Brüder und gaben der Band ihren Familiennahmen. Das Familiäre fällt auch auf der Bühne auf, man fühlt sich auch als Fan irgendwie direkt willkommen. Durch ihre lockere Art wird man sofort mitgerissen und man bemerkt, dass auch Deutscher Rock was kann! Während die Band alles gibt, toben die Zuschauer wild durcheinander und auch moshen ist nicht ausgeschlossen! Es fällt auf, wie viel Spaß die Band rund um den Sänger Sebastian Madsen hat und auch die Setlist ist immer abwechslungsreich. Denn es finden sich nicht nur Titel von ihnen darunter, sondern es wird auch mal Bulletproof von Gossip gecovert.
Die Konzerte sind jedes Mal aufs Neue ein Erlebnis und mal ehrlich, wenn eine Band, die auf Deutsch singt was kann, sollte man sich das nicht entgehen lassen! Auch das Album Wo es beginnt, welches letztes Jahr erschienen ist ist nicht von schlechten Eltern.

Also, wer jetzt Lust hat eine Party mit der Familie Madsen zu feiern sollte sich beeilen! Die Tour ist schon teilweise ausverkauft!
Die Termine sind wie immer hier zu finden.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Konzert, Live, Madsen

BildQuelle: rockamring.de

Neue Bands wurden bekanntgegeben!

Nachdem Rock am Ring wieder frühzeitig ausverkauft ist, wurden heute neue Bands bekanntgegeben. Neben den Nu-Mattlern von Limp Bizkit sind unter anderem noch Biffy Clyro, Bush, Moonbootica und Clutch dabei. Genauere Infos gibts hier.

Die Jungs rund um Fred Durst waren zuletzt 2009 bei den Festivals anzutreffen, also wurde es wirklich mal wieder Zeit!

Als kleinen Vorgeschmack kann man sich hier nochmal mitreißen lassen.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Limp Bizkit, Rock im Park, Rock am Ring

Bild

Kostenloser Download vom Coversong Cat Heaven

Die Jungs mit dem ruppigen Punkrock von Make Do and Mend verschenken für kurze Zeit einen Song auf ihrer Soundcloud Seite! Das ist noch nicht alles, denn wer seine Tickets für die kommende Tour im voraus kauft bekommt beim Einlass noch ein Poster zur rockigen Liveshow dazu!
Falls der Gratis Song gefällt, ist man auch mit dem im Sommer erschienenen Album Everything You Ever Loved gut bedient. Die vier Jungs halten, was der Name Posthardcore verspricht. Auch live Sind die Amerikaner sehenswert, immerhin haben sie sich nach der Gründung 2006 durch sämtliche Rockclubs Bostsons gespielt und so Erfahrungen gesammelt.

Die Tourdaten gibts wie immer hier

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

gratis, Cover, Make Do And Mend

Bild

Premiere ihrer Dokumentation!

Green Day haben einen neuen Film über sich gemacht. Genauer: eine Dokumentation.

"Broadway Idiot" heißt das gute Stück und wird seine Premiere auf dem diesjährigen South By Southwest Film Conference and Festival feiern, welches vom 8.-16. März in Austin statt finden wird. Die Dokumentation thematisiert Billy Armstrongs Ausflug in die Welt des Musikaltheaters, während der Arbeiten an "American Idiot". Regie führte Doug Hamilton.

Diese Dokumentation ist nur einer von zwei Filmen, die Green Day auf dem Festival präsentieren werden. Der andere Film ist "¡Cuatro!", welcher seine Premiere schon im vergangernen Winter feiern durfte. Hier werden die Arbeiten an der Albumtriologie gezeigt.

Nach Armstrongs Reha wird die Band auch ihre Tour fortsetzen. Der erste Auftritt wird am 28. März in der Chicago's Allstate Arena sein, seit dem iHeartRadio Festival im September spielten die Drei keine Konzerte mehr.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Broadway Idiot, Billie Joe Armstrong, Green Day

Bild

Journey Frontmann veröffentlicht Dokumentation

Arnel Pineda, der seit 2007 Sänger und Frontmann der 1996 neugegründeten' amerikanischen Rockband Journey ist, veröffentlicht jetzt eine Dokumentation unter dem Namen "Don't Stop Believin':Everyone's Journey".

In der Dokumentation geht es um seinen persönlichen Werdegang, der mit der Rolle als Filipino Sänger begann und sich durch eine YouTube Sensation wandelte, wodurch er zum Sänger der Band Journey wurde. Es werden die Aufgaben und Hürden, die Pineda nehmen musste, bevor er 2007 zur Band stieß, verzeichnet.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Don't Stop Believin': Everyman's Journey, Arnel Pineda, Journey

172173174175176177178179180181182

Archiv