6970717273747576777879

BildQuelle: U2-Homepage

U2 startet Vorverkauf für Mitglieder des Fan-Clubs

Mit ihrem aktuellen Album, das sie kostenlos über i-Tunes vertrieben, sorgten U2 im September für Aufsehen. Gekoppelt an eine groß angelegte Marketing-Aktion verkaufte die irische Band die Songs des Albums Songs of Innocence an den Technikriesen Apple. Während sich Fans über den Gratis-Download freuten, ärgerten sich andere Nutzer, weil ihnen das Album im Download-Store aufgezwungen wurde, um die Verkaufszahlen zu steigern und dem Album einen Platz ganz oben in den Charts zu sichern.

Nun sorgen U2 erneut für Aufsehen: Seit heute läuft der Vorverkauf für die aktuelle iNNOCENCE + eXPERIENCE - Tour, mit der die Band rund um Sänger Bono 2015 in 19 Städten Europas unterwegs sein wird.


Dabei werden Mitglieder des offiziellen U2-Fanclubs bevorzugt, denn nur sie können bis zum 08. Dezember Tickets reservieren, um in eine der vier Shows in Deutschland reinzukommen. Dabei kosten die Karten bis zu 210 Euro.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Bono, innocence and experience, Songs of Innocence, U2

BildShoshin, Foto:facebook

Shoshin rocken sich von der Straße auf die Bühne

Shoshin, das sind Gitarrist Peter Haley, Bassist Joe Stuart und Schlagzeugerin Sophie Labrey aus Manchester. Das Trio hat sich in Großbritannien durch seine ungewöhnlichen Bandanfänge einen Namen gemacht, und kündigt jetzt das neue Album Epiphanies and Wastelands an, das 2015 erscheinen soll.


Doch obwohl die Band inzwischen große Bühne betritt und im kommenden Jahr auch in Deutschland auf Tour geht (alle Termine findet ihr wie immer unter Gigs), hatten die Musiker einen ungewöhnlichen Start.

Nach ihrer Bandgründung hatten Shoshin nur ein Ziel: möglichst viele FAns gewinnen. Deshalb spielten sie einige Guerilla-Konzerte auf der Straße. Dabei lockten sie Besucher, die eigentlich zu anderen Veranstaltungen wollten, einfach zu sich. Ob beim Eurosonic Norderslaag-Festival, oder vorm Pariser Museum Centre Pompidou - nicht immer kamen ihre Spontan-Auftritte bei Security und Polizei gut an. Dafür aber umso besser bei den neu gewonnenen Fans.


Und genau für diese gibt es jetzt bereits einen Vorgeschmack auf das neue Album in Form eines Videos.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Guerilla-Konzert, Shoshin

BildQuelle: Volbeat FB

Die Dänen werden 2015 in ihrem Heimatland spielen

Nach einer knapp zweistündigen Show samt Pyrotechnik, einer tollen Stimmung und riesigem Publikum auf dem With Full Force Festival 2014 dürfen sich Volbeat-Fans über ein einziges Konzert in Europa für 2015 freuen. Das einmalige Konzert am 1. August 2015 in Tusindårsskoven in Dänemark wird eine Feier zum 10. Jahrestag des Erscheinung ihres Debütalbums The Strength/The Sound/The Songs. Die Band sagte an, dass an diesem Samstag Songs aus der gesamten Volbeat-Karriere gespielt werden! Besucher dürfen sich auf Lieder sowohl aus dem Debütalbum als auch aus dem aktuellen Outlaw Gentlemen & Shady Ladies und als Highlight wird die Band einige Songs aus dem anstehenden 6. Album spielen!

Ob "Cape Of Our Hero" auch auf der Setlist stehen wird? Lasst euch überraschen!

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Outlaw Gentlemen & Shady Ladies, The Strength/The Sound/The Songs, Volbeat

BildQuelle: 30 Seconds To Mars FB

Der 30 Seconds To Mars Sänger Jade Leto soll die Rolle des Jokers übernehmen

Suicide Squad von Warner Bors wird in Toronto gedreht und soll im Februar 2016 seine Premiere feiern. Als der 30 Seconds To Mars Frontmann auf die Gerüchte angesprochen wurde, die besagten er solle den Joker spielen, zitierte er gekonnt die erste bekannte Regel des Fight Clubs: Niemand spricht über den Fight Club. Jetzt ist es jedoch offiziell: Jared Leto wird die Rolle des Jokers spielen neben anderen Stars wie Topmodell Cara Delevigne.


Was meint ihr, wird Jared als der Joker so eine gute Figur machen wie in The Kill?

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Suicide Squad, Joker, Jared Leto, 30 Seconds to Mars

BildFoto:Metallica

Metallica geben Blick hinter die Kullissen

Mit Masters of Metal können sich Metalfans auf eine Doku über die Kult-Band Metallica freuen. Nach Through the never, einer Mischung aus Doku und Story-Film, erscheint jetzt auch eine komplette Filmbiographie der Band. Die Doku erzählt die 33-jährige Bandgeschichte der Formation rund um Lars Ulrich und James Hatfield und zeigt, wie die Musiker sich von einer Garagenband zu einer der erfolgreichsten Gruppen weltweit entwickelt haben. Neben Konzertausschnitten und Backstageaufnahmen gibt es auch Einblicke in den Musikeralltag und die Zuschauer können sehen, wie die Band all die Jahre über gelebt und gearbeitet hat - ob Rock n Roll- Nächte auf Tour, oder die Entstehungsgeschichten zu Kultsongs wie Masters of Puppets oder Nothing else matters. Die DVD soll im Mai 2015 auf dem deutschen Markt erscheinen.

Als Vorgeschmack auf die Doku seht ihr hier nochmal Master of Puppets, eines der erfolgreichsten Stücke der Band, live.


von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Masters of Metal, Biographie, Dokumentation, Metallica Through The Never, Metallica

BildQuelle:razz-music.com

Sie gewinnen zurecht den Preis für den besten Music Act!


Erinnert ihr euch an meinen kleinen Geheimtipp?An Razz? (für den alten Artikel klicke hier) Nun der Geheimtipp wird langsam nicht mehr so geheim, wie man früher dachte. Die Jungs aus der emsländischen Provinz gaben in Berlin am 23. November bei der 16. Radio Fritz Nacht der Talente Show ihre Lieder zum Besten und bekamen dafür den Preis für den besten Music Act.
Das Datum des neuen Albums hat sich weder verändert noch aufgeklärt. Es soll noch immer Anfang 2015 veröffentlicht werden. Ihr fragt euch , wofür sie diesen Preis verdient haben?
Genau deswegen haben sie diesen Preis verdient :

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Indierock, Indie-Rock, Berlin, Preisverleihung

BildQuelle: coldplay.com

Schaut euch mal das interaktive Musikvideo an

Kennt ihr das ? Ihr schaut euch ein Musikvideo an und wünscht euch so sehr ihr könntet die Story verändern,miterleben und gestalten. Nun das könnt ihr beim Musikvideo von INK aus dem Album Ghost Storys von der Band Coldplay auch machen. Ihr könnt zu meist aus zwei verschiedenen Optionen auswählen, und somit den Verlauf des Musikvideos maßgeblich verändern.

Was schreibe ich noch vor mir her? Ihr seid bestimmt total aufgeregt, wie dieses wunderschöne interaktive und berührende Musikvideo denn jetzt ist.


Dann spann ich euch lieber nicht auf die Folter.

Oder vielleicht doch?

Nein, hier ist der Link .

Viel Spaß!

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Musikvideos im Internet, Musikvideo, Rock

BildRammstein lassen streamen, Foto: Rammstein

Musikfans müssen weiter auf Spotify vertrauen.

Bisher haben sich die Musiker von Rammstein dagegen gewehrt, ihre Musik zum Streaming online zur Verfügung zu stellen. Jetzt können Fans ihre Songs schließlich doch beim Anbieter Spotify finden.

Dabei waren die Metaller nicht die einzigen, die der Online-Datenbank ihre Musik verwehrt haben. Auch Fans von Taylor Swift, den Beatles, AC/DC, den Ärzten und den Toten Hosen gehen zurzeit noch leer aus - allerdings stellen nach und nach immer mehr Bands ihre Tracks zur Verfügung.


In den USA, Großbritannien und Frankreich soll Spotify ab 2015 Konkurrenz von Google und Youtube bekommen. Das neue Musik-Abo Music Key geht dann online. In Deutschland müssen Musikfans auf den neuen Dienst noch warten: Die GEMA verhindert im Moment noch, dass Music Key auch hierzulande online geht.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (10)Share it ButtonButtonButtonButton

Die Totenhosen, Die Toten Hosen, AC/DC, Die Ärzte, Beatles, Taylor Swift, Rammstein, GEMA, Music Key, Spotify

BildFoto: facebook

Mogwai machen neugierig auf neue EP

Gut ein Jahr nach der Veröffentlichung des aktuellen Albums Rave Takes releasen die schottischen Post-Rocker von Mogwai eine neue EP. Neben drei Remixes vom letzten Album, gibt es vor allem neue musikalische Werke zu hören.


Zur ersten Singleauskopplung Teenage Exorcists - gleichzeitig auch der Opener der EP mit dem ungewöhnlichen Titel Musikc Industry3. Fitness Industry 1. - haben die Musiker aus Glasgow nun ein Video mit futuristischen Bildern veröffentlicht. Dabei bleibt der Track diesesmal nicht ganz instrumental.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Instrumentalband, Post-Rock, Mogwai

BildQuelle: Shattered Lions FB

Die frankfurter Jungs von Shattered Lions melden sich zurück mit The Bitter Truth

Als erster Song aus der am 19. Dezember anstehenden Debüt-EP Empty Handed Heavy Hearted kann sich "The Bitter Truth" der Hardcoreband Shattered Lions definitiv hören lassen. Damit wir aber auch was zum Sehen haben, wurde auch schon ein Musikvideo dazu gedreht.

Gefällt euch das Video mit Livegig-Feeling?


von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Shattered Lions, The Bitter Truth, Empty Handed Heavy Hearted

6970717273747576777879

Archiv