202203204205206207208209210211212

Bild

Bescheidener Geburtstagswunsch: Peace and Love

Gestern hat der Beatles Drummer Ringo Starr seinen 72. Geburtstag gefeiert. Sein Geburtstagswunsch war eigentlich ganz bescheiden: Peace and Love all over the world. Er selbst machte den Anfang, zusammen mit hunderten Fans: Um Punkt 12:00 machte er auf seiner Party im Hardrockcafe das Peacezeichen und rief "Peace and Love"; die Geburtstagsgäste, unter anderem die Musiker Kollegen Joe Walsh und Steve Lukather, taten es ihm lautstark nach. Starr hat all seine Fans weltweit gebeten sich anzuschließen, zu 12:00 ihrer Zeit:
"Wherever you are -- on a bus, in the office, in the studio, hanging out ... whatever you're doing, at noon, just go, 'Peace and love.' That's all I ask for my birthday. Peace and love."
Eine schöne Art, seinen Geburtstag zu feiern.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Beatles, Ringo Starr, Peace and Love

BildQuelle: Radiohead - fb

Radiohead, McCartney und Co.: Engagement bei Greenpeace

Um einen Kampagnenfilm für Greenpeace zu drehen, haben sich jetzt Radiohead, Paul McCartney und Jude Law zusammen getan. Die Kampagne soll vor allem auf das Problem des Klimawandels und der Polkappenschmelze aufmerksam machen, die Hauptrollenbesetzung drängt sich quasi auf: Die Eisbären und ihr bedrohter Lebensraum. Radiohead sorgt dabei mit Everything In Its Right Place, aus ihrem Album Kid A. Ziel der Kampagne ist es, 1 Millionen Unterschriften auf der so genannten Arctic Roll zu sammeln, die dann am Nordpool feierlich im Ozean versenkt werden soll.
Tom Yorke äußerte sich dazu folgendermaßen:
"We have to stop the oil giants pushing into the Arctic. An oil spill in the Arctic would devastate this region of breathtaking beauty, while burning that oil will only add to the biggest problem we all face, climate change. That’s why I’m backing this campaign, and why I have signed the Arctic Scroll. I’ll know whenever I look north that my name is planted at the bottom of the ocean at the top of the world as a permanent statement of our joint commitment to save the Arctic." (www.nme.com)
Den Film könnt ihr euch hier anschauen.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Klimawandel, Klimaschutz, Greenpeace, Paul McCartney, Radiohead

Bild

"Living Things" direkt auf Platz Eins der deutschen Albumcharts

Mit ihrem fünften Studioalbum setzen Linkin Park ihre Erfolgsgeschichte fort: Living Things ist ihr viertes Nummer Eins Album, nur ihr Debüt Hybrid Theory musste sich damals mit Platz Zwei begnügen. Damit haben sie jetzt Die Toten Hosen mit Ballast der Republik auf Platz Zwei verdängt. Glückwunsch.

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Living Things, Linkin Park

Bild

Ex-Beatle versteigert Bass-Gitarre

Einen Tag nach seinem 70. Geburtstag gibt Paul McCartney bekannt, dass er eine seiner legendären Bass - Gitarren versteigern will. Die Versteigerung des von ihm signierten Hofner - Instrumentes soll Ende Juni stattfinden. Seine letzte versteigerte Gitarre brachte 75000 € ein. Der Erlös soll der musiktherapeutischen Einrichtung Nordoff Robbins zugutekommen. «Die Arbeit, die sie machen, verändert das Leben von bedürftigen Kindern und Erwachsenen», erklärte McCartney. Es gibt eben Menschen, die wisse, dass man mit Geld auch was sinnvolles anfangen kann.

von  /  Eintrag kommentierenShare it ButtonButtonButtonButton

Bild

Tschechische Nachrichten vermelden Festnahme wegen Mord, PR-Agentur streitet ab.

Randy Blythe, Sänger der US-amerikanischen Metalband Lamb of God wurde in Tschechien wegen Totschlag festgenommen. Bei einem Konzert in Prag am 24. Mai 2010 war ein Fan auf die Bühne geklettert, stürmte auf Blythe zu, stürzte danach und erlag seinen Kopfverletzungen. Während die tschechischen Behörden dem Sänger Mord vorwerfen, streitet die PR-Agentur die Vorwürfe ab und meldet, es habe weder eine Verhaftung stattgefunden, noch sei Anklage erhoben worden. Was jetzt stimmt und was nicht, werden wir wohl abwarten müssen. Im Falle einer Anklage drohen Blythe 5 fünf bis zehn Jahre Haft.

von  /  Leserkommentare (2)  /  Tags (2)Share it ButtonButtonButtonButton

Metal, Lamb of God

Kommentare

RSS

ozmate08 am 1.7.2012 um 13:40 Uhr:
Kleine Korrektur: Die (vermeintliche) Anklage lautet auf Totschlag (manslaughter), nicht Mord. Da besteht ein kleiner, aber feiner Unterschied!

Heide Nickel am 2.7.2012 um 18:37 Uhr:
Vielen Dank, ich habs korrigiert.

Eintrag

Bild

Bloc Party machen Flaschenwerbung

Das Timing stimmt: Pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Albums „Four“ am 20.August kommt jetzt auch das Flaschendesign der englischen Rockband Bloc Party für den Bierhersteller Becks in die Regale!
Besagter Hersteller hat sich einfach mal an das erfolgreiche Konzept aus Amerika gehalten und eine Etikettenlinie von ausgewählten Musikern designen lassen.
Tolle Idee, den Erfrischungen im Sommer mal was Neues anzuziehen, dachten sich auch M.I.A., Bloc Party, Seeed, Boys Noize feat. Paul Snowden und Anton Corbijn und ließen ihrer Kreativität freien Lauf.
Die Jungs von Bloc Party nutzten die Gelegenheit und verewigten das Plattencover ihrer neuen Scheibe - und haben damit auch mal eben schnell noch die Werbetrommel gerührt. Schlaue Kerlchen!

von  /  Leserkommentare (1)  /  Tags (5)Share it ButtonButtonButtonButton

Design, Plattencover, Album, Becks, Bloc Party

Kommentare

RSS

ozmate08 am 1.7.2012 um 13:41 Uhr:
Beck´s rules - hab ich ja schon immer gesagt! :-)

Eintrag

BildBaroness

Es gibt was zu gewinnen!

Bals ist es so weit! Baroness kommen pünktlich zum Release ihrer neuen Platte „Yellow and Green“ zu uns nach Deutschland!
Und nicht nur das: Die 4 Jungs der Progressive-Metalband aus Savannah haben ihre Deutschlandtour um ein paar Termine erweitert, so dass auch wirklich jeder Fan auf seine Kosten kommt.
Und wer noch keine Tickets ergattern konnte oder vielleicht gerade nicht das nötige Kleingeld investieren kann, der sollte sich schleunigst unter www.visions.de am Gewinnspiel beteiligen!!!
Die Deutschlandtermine können auch nochmal ganz bequem in unserem Veranstaltungskalender nachgelesen werden!

von  /  Eintrag kommentieren  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Fan, Deutschlandtour, Ticket, Baroness

Bild

Aerosmith verschieben neues Album auf Herbst

11 Jahre sind seit ihrem letzten Aerosmith-Album Just Push Play vergangen, und jetzt muss noch ein bisschen länger gewartet werden. Das neue Album Music From Another Dimension ist zwar schon fertig, aber das Timing stimmt nicht. Leadsänger Steven Tyler erklärte bei der Alan Cox Show auf 100.7 WMMS Cleveland: "Too many people [other notable recording artists] are releasing [new albums] those weeks [in late summer/early fall]. We don't wanna step on their release dates. So we just said, 'You know what?! We've got the goods... ain't no doubt about it. We'll wait another couple of months.''

von  /  Leserkommentare (1)  /  Tags (1)Share it ButtonButtonButtonButton

Aerosmith

Kommentare

RSS

schilz am 1.7.2012 um 19:55 Uhr:
Diese abgehalfterten Dauerwellenträger ! Sollen am besten noch 100 Jahre warten, dann sind sie wenigstens garantiert alle tot und verpesten nicht mehr die Ätherwellen mit ihrer Musiksimulation.

Eintrag

BildQuelle: blink-182.com

Die Punker rocken in Frankfurt

Es ist der 20.06.2011 und in der Konzerthalle herrscht gähnende Leere.
Der Grund: BLINK-182 haben ihren Auftritt auf unbestimmte Zeit verschoben! Ein Schock für alle Fans!
Doch das ist alles Schnee von gestern, vergessen sind die miese Laune und die Enttäuschung vom letzten Jahr, denn morgen ist es endlich so weit: BLINK-182 kommen nach Frankfurt am Main in die Festhalle und holen die geplatzte Show nach!!!
Und das ist noch nicht alles: Mit von der Partie sind ROYAL REPUBLIC und THE ALL AMERICAN REJECTS, um die Menge als Vorbands schon mal so richtig in Stimmung zu bringen.
Wer keine Tickets hat, der sollte jetzt schnell sein und unter http://batschkapp.tickets.de/de/events/1105-BLINK-182 die letzten Eintrittskarten abgreifen. Viel Glück!

von  /  Leserkommentare (1)  /  Tags (4)Share it ButtonButtonButtonButton

Blink 182, Frankfurt am Main, Royal Republic, The All American Rejects

Kommentare

RSS

schilz am 1.7.2012 um 19:51 Uhr:
Da hör ich mir doch lieber alte Clash LPs auf 45 an !

Eintrag

Bild

Radiohead verschieben Europatour

Die Tickets für das Konzert der britischen Alternative-Rockband Radiohead werden wohl erst mal nicht zum Einsatz kommen, denn die Jungs haben schweren Herzens ihre Termine für die Europatour verschoben!
Bereits in zwei Wochen sollten sie in Berlin auf der Bühne stehen und den Fans ordentlich einheizen, doch dann kam alles anders.
Vor einer Woche, kurz vor Beginn einer Show in Toronto, stürzte das Dach der Bühne plötzlich ein.
Zum Schock aller ging dabei nicht nur nahezu das gesamte Equipment zu Bruch.
Scott Johnson, enger Freund und Tontechniker der Band, verunglückte tödlich und lässt viele Trauernde zurück.
Der Schock und die Trauer über den Verlust eines großartigen Menschen ließe weitere Auftritte momentan einfach nicht zu, hieß es, als die Band die Europatour vorerst einmal auf Eis legte.
Nun ist es an den Fans, die Band durch ihr Verständnis zu unterstützen.

von  /  Leserkommentare (1)  /  Tags (3)Share it ButtonButtonButtonButton

Unglück, Europatour, Radiohead

Kommentare

RSS

schilz am 1.7.2012 um 19:51 Uhr:
Diese Band braucht wirklich keine Sau mit Ohren .Schade ist es allerdings um Scott Johnson. So ein sinnloser Tod. Traurig.

Eintrag

202203204205206207208209210211212

Archiv